Klicken zum Vergrößern!
Klicken zum Vergrößern! Klicken zum Vergrößern!

Unser Gerätehaus liegt sehr zentral, unterhalb des Friedhofes und in unmittelbarer Nähe zur Kirche.
Die Voraussetzungen für die Erbauung des Gebäudes wurden 1984 mit der Bewilligung von 80.000 DM im Haushaltsplan der Stadt Wadern geschaffen. Die Bauplanung erfolgte durch die Bauverwaltung der Stadt Wadern, der Aufbau- und Ausbau wurde von den Feuerwehrangehörigen des Löschbezirks zum größten Teil selbst durchgeführt.
Das Gerätehaus beherbergt neben dem eigentlichen Geräteraum auch eine spezielle Atemschutzwerkstatt (entsprechend der Funktion des Löschbezirkes als Atemschutzstützpunkt für die Wehren der Stadt Wadern), einen Umkleideraum, einen Mannschaftsraum mit Küche und Sanitärräume.